t: +43 6227 3228 | e: info@seecamping-primus.at

Aktivitäten und Sport rund um den Wolfgangsee!

Blick vom Campingplatz "Seecamping Primus" im Salzkammergut auf den Wolfgangsee. Liks im Bild der Badesteg, im Hintergrund die Berge. Im Wasser einige Badegäste.

Im Urlaub lassen sich Erholung und Aktivitäten wunderbar verbinden! Lassen Sie den Alltag hinter sich und steigen Sie zu den Quellen der Bäche, die den Wolfgangsee mit klarem Wasser speisen und zu den einsamen Plätzen mit immer neuen Aussichten.

Rund um den Wolfgangsee gibt es zahlreiche Möglichkeiten Ihren wohlverdienten Urlaub aktiv und sportlich zu gestalten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie eine Golfpartie einem Tennisspiel vorziehen oder lieber eine Runde joggen statt tauchen.

Hier im wunderschönen Salzkammergut haben Sie die Möglichkeit, nahezu jede Sportart während Ihres Aufenthalts auszuüben. Überzeugen Sie sich selbst!
Campingurlaub am Wolfgangsee beim Seecamping Primus – einfach genial!

Radfahren / Mountainbiken am Wolfgangsee

Was wäre der Wolfgangsee ohne sanfte Radwege und anspruchsvolle Mountainbike-Strecken? Jede Woche werden als besonderes „Sattel-Erlebnis“ geführte Radtouren angeboten – lustig, gesellig, voller landschaftlicher Überraschungen und ein wenig schweißtreibend, im Ganzen äußerst anregend für Körper und Seele, auch ein Markenzeichen für den von uns allen geliebten Wolfgangsee, dem vitalen Wolfgangsee.

Radrouten am Wolfgangsee

Wassersport am Wolfgangsee

Wassersport am Wolfgangsee. im Vordergrund zwei Personen in je einem Schlauchboot auf dem See, das von einem Motorboot gezogen wird.

Wie wär’s mit Tuberiding, einem Rodeo auf den Wellen, einer Runde Wasserski, oder rauf in die Lüfte, am Fallschirm, wie Ikarus an der Leine, gezogen von einem 350 PS starken Motorboot, mit einer beschaulichen Segelparty oder mit einem „Egotrip“ auf dem Surfbrett? Und das alles ohne Schiffspatent und Fischerkarte. Die sogenannten Startpakete und Aktivpakete machen aus dem Angebot für Wassersportfreunde eine nass-runde Sache, wahrlich erfrischend!

Wassersport am Wolfgangsee

Laufen am Wolfgangsee​

Laufen am Wolfgangsee: ein Läufer auf einem Schotterweg im Wald, von hniten betrachtet.

Gemeint sind hier die Wanderwege und Laufrouten am Wolfgangsee; denn Wandern ist Balsam für die Seele und Laufen ein Jungbrunnen für den Körper. Ein dichtes Netz von markierten Wegen umspannt den allgegenwärtig tiefblauen See und lockt mit lohnenden Zielen. Lassen Sie den Alltag hinter sich und steigen Sie zu den Quellen der Bäche, die den Wolfgangsee mit klarem Wasser speisen und zu den einsamen Plätzen mit immer neuen Aussichten.

Reiten am Wolfgangsee

Reiten am Wolfgangsee: drei Reiter auf ihren Pferden im Wald, von hinten betrachtet.

Auf den Rücken der Pferde liegt das Glück der Erde im wahrsten Sinne des Wortes. Ausreiten auf langen Reitwegen oder klassischen Reitunterricht. Die Aktivitäten für Reiter beihalten Besuche von Reiterhöfen, Reitplätzen und einer Reithalle.

Tennis am Wolfgangsee

Tennis am Wolfgangsee: Einige Tennisbälle liegen am Boden vor dem Netz. Im Hintergrund ein Wald

Heiße Matches auf 24 Freiplätzen und 6 Hallenplätzen. Einzeltrainer sowie südafrikanische Tennisschule Wolfgangsee. Spezielle Tennisangebote für Anfänger und Spitzenspieler.

Golfen am Wolfgangsee

Golfen am Wolfgangsee: eine Golferin schlägt einen Ball in Richtung des Betrachters.

Golfer wissen um den Enthusiasmus, der sie immer wieder auf den Rasen zieht. Das gute Gelingen des Spiels, die Faszination eines besonderen Platzes, das alles macht Golf für den Spieler so attraktiv. Die kultivierte Art des Golfvergnügens findet der Spielbegeisterte in der Golfregion Salzkammergut. Die „beste Golfschule Österreichs“, das Golfzentrum Franz Laimer, verbessert die Technik und das Können. Gepflegtes Golf, verbessertes Spiel, das ist Urlaub in der Region Wolfgangsee.

Nordic Walking am Wolfgangsee

Nordic Walking am Wolfgangsee: zwei Frauen auf einem sommerlichen Waldweg, mit dem Rücken zum Betrachter

Nordic Walking ist ein ideales Ganzkörpertraining, das für Fitness und Kondition sorgt. Der Einsatz der Stöcke entlastet die Gelenke, und so geht es beschwingten Schritts durch die Landschaft. Für Einsteiger in diese gesunde Trendsportart stehen nicht nur zahlreiche Routen zur Verfügung. Kompetente Trainerinnen und Trainer begleiten Sie auf den schönsten Wegen. Sie helfen Ihnen, die einfachen Techniken rasch zu erlernen und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Paragleiten am Wolfgangsee

Paragleiten am Wolfgangsee: Ein Paragleiter mit dem Rücken zum Betrachter über dem See, von oben fotografiert.

Das bedeutet Flugspaß mit geringstem Aufwand. Kraft brauchen Sie nur zum hochziehen des Schirms, ein kleiner Sprint und Sie heben ab in die große Freiheit. Durch einfaches Steuern, fliegen und landen Sie präzise und sicher. Als Gleitschirmpilot genießen Sie von allen Flugsportarten den größten Freiraum. Fliegen können Sie in jeder Jahreszeit.

Klettern am Wolfgangsee

Klettern am Wolfgangsee: zwei Kletterer in der Wand, von etwas weiter unten fotografiert.

Immer mehr Menschen wollen nach oben. Nicht nur im Beruf, sondern auch in der Freizeit. Und weil man es sich nicht immer leicht machen soll, wählen viele den Weg über Klettersteige und finden so eine völlig neue Herausforderung.

Wandern rund um den Wolfgangsee

Wandern am Wolfgangsee: eine Gruppe von Wanderern im alpinen Bereich mit dem Rücken zum Betrachter. Im Hintergrund sommerliche alpine Almlandschaft.

Dem Wanderer bietet die Region eine Überfülle an möglichen Ausflugszielen. Über Routen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade können Anfänger ebenso wie trainierte und erfahrene Bergwanderer jederzeit Ziele erreichen. Sie sind an die jeweiligen Möglichkeiten hervorragend angepasst.

Wanderrouten am Wolfgangsee

Menü schließen